Seit nun schon 28 Jahren begegnen sich Jugendliche aus den Partnerstädten Freiberg/Sachsen und Clausthal-Zellerfeld im Schüleraustausch.

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg und die Robert-Koch-Schule (RKS) Clausthal-Zellerfeld dürfen sich auf diesem Gebiet als Vorreiter betrachten. Der jährliche Austausch unter Leitung von Anke Klopfer (Freiberg) und Thomas Gundermann (RKS) ist weit mehr als eine liebgewonnene Tradition. Die Gäste aus Clauthal-Zellerfeld nahmen am Unterricht im Gymnsium teil, besuchten das Lehrbergwerk „Reiche Zeche“ und die Landeshauptstadt Dresden.

Einmal mehr, so berichtet die Goßlarsche Zeitung in ihrem Artikel über das Treffen, wurde den Gymnasiastinnen und Gymnsasiasten aus Clauthal-Zellerfeld das „volle Programm Sachsen“ geboten.

Quelle: Goßlarsche Zeitung

Wie immer haben wir ein paar Erinnerungsfotos für Sie bereitgestellt: